Historie

Wir bestehen nunmehr seit über 45 Jahren!

Im Jahr 1971 gründete Ernst Färber, daher auch unser Firmenname ERFA, unseren Betrieb in Unterelchingen. Zu unseren Kernaktivitäten der ersten Jahre zählte vor allem das Universalschleifen. Durch einen sich schnell einstellenden Erfolg, musste 1979 ein Teil der Produktion nach Langenau/ Göttingen ausgelagert werden. Die Erfolgswelle hielt an und schon wenige Jahre später bezogen wir unser heutiges Firmengebäude.

Im Jahr 1996 übernahmen die Söhne Berndt und Hans-Joachim Färber die Geschäfte des Vaters.

Seit 2002 ist Hans-Joachim Färber alleiniger Gesellschafter, wobei ihm seine Kinder ppa. Tobias Färber (gepr. technischer Fachwirt IHK) und Dipl. Geogr. Kathrin Färber in die Fußstapfen folgen und bereits Führungspositionen im Unternehmen besetzen.